Hausaufgabenhilfe

Yumi bietet Ihrem Kind und Ihnen...

  • regelmäßige Begegnungen und den Erhalt der Beziehung zu beiden Elternteilen 

  • eine neue, konfliktfreiere Perspektive 

  • eine verlässliche Struktur, die sich beruhigend und deeskalierend auf das gesamte Familiensystem auswirken kann

 

Langfristig können Sie als Eltern dadurch einer tragfähigen, einvernehmlichen Lösung näherkommen. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Kontaktrechtsvereinbarung mit uns zu erarbeiten.

Unser Angebot

  • geförderte Besuchsbegleitung: kostenlos bis zu einer gewissen Einkommensgrenze für max. 40 Stunden in einem Förderzeitraum von 12 Monaten. Ein gerichtlicher Beschluss oder ein Protokoll des zuständigen Bezirksgerichts ist für eine Förderung unbedingt erforderlich 

  • nicht geförderte Besuchsbegleitung € 70 pro Stunde

  • Abwicklung von konfliktfreien Übergaben bei unbegleitetem Kontakt (mit oder ohne Förderung)

  • Besuchszeiten sind täglich möglich und erfolgen nach terminlicher Absprache 

  • Kindergruppen „Kindliche Resilienz in stürmischen Zeiten steigern“ auf Anfrage

  • Elternaustauschgruppen auf Anfrage

  • Meeting Point: Café im Besuchscafé, offene Türen für den getrenntlebenden Elternteil und Kinder zum Spielen, Begegnen, Essen und Trinken

  • Haftbegleitung und mobile Besuchsbegleitung auf Anfrage

Justizministerium

 

Sozialministerium

mathilde-langevin-VQ2eDailHnQ-unsplash.jpg

Das sagen unsere Besucher*innen...

jerry-wang-Lq1OOCkMNb4-unsplash.jpg
"Coming soon"

Client